Die Kianjege-Kaffeefabrik befindet sich in der Zentral-provinz im Bezirk Kirinyaga in Kariti in der Nähe der Stadt Karatina. Sie wurde 1987 gegründet und ruht auf einem 7 Hektar grossen Stück Land, das den Dörfern Nyagathi, Nyangio und Kimathi als Arbeitsgeberin dient.

Der Kaffee hat sehr intensive Aromen von Hagebutte, Orange und Preiselbeere, begleitet von einer schönen honigartigen Süsse und einem seidigen Körper.

 

Verwendete Bohnen:

Kianjege Kaffeefabrik, 1495 m üNN, vulkanischer Boden, Varietät SL 28, selective hand picking, washed

Single Lot Kenyan Kianjege 250g

CHF 15.50Price